Schießausbildung auf dem Schießstand Hartheim-Bremgarten

Unser Übungsschießen findet ab Ende Januar regelmäßig Samstagvormittags auf dem DJV-/DSB-Schießstand Hartheim-Bremgarten statt. Hier wird später auch die gesamte Jägerprüfung abgehalten. Ihnen stehen dort unsere kurseigenen Waffen sowohl zum Übungsschießen als auch zur Prüfung zur Verfügung. Das gleiche gilt für die von Ihnen vorab zu erwerbende passende Munition. Die Ausbildung umfasst die bei der Schießprüfung zu absolvierenden Büchsen- und Flinten-Disziplinen (siehe auch Schießprüfung) sowie das im Rahmen des Übungsschießens nachzuweisende Pflichtprogramm (Schussabgabe auf 120 Wurftauben und je 10 Schuss mit Revolver und Pistole).

Schießausbildung an der Flinte

Das weitläufige Schießstandgelände liegt ca. 20 Autominuten südwestlich von Freiburg verkehrsgünstig unmittelbar an der Autobahn A 5.

Hier noch einige Eindrücke: